Doppelter Vorteil!
Ausbildung & Studium

Duales Studium

Das Beste aus zwei Welten

Du willst akademisches Wissen sammeln? Und gleichzeitig den Sprung ins Berufsleben in der Chemiebranche wagen? Dann ist ein dualer Studiengang bei LANXESS vermutlich genau das Richtige für dich. Ob Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Elektrotechnik – jedes Bachelor-Studium verhilft dir zu genau der praxisorientierten Qualifikation, die am Arbeitsmarkt den Unterschied macht.

Informiere dich über unser aktuelles Angebot – und nutze deine Chance auf eine nationale oder internationale Karriere in der spannenden Welt der Spezialchemie.

Bachelor of Arts (EUFH), Logistikmanagement

Als global vernetztes Unternehmen benötigt LANXESS ein gut organisiertes Logistikmanagement. Denn ohne Logistik herrscht Stillstand. Die Steuerung, Bereitstellung, Optimierung und Sicherung von Prozessen ist existenziell für die Beschaffung und Produktion von Waren, den Austausch von Informationen und den internationalen Handel. Logistik ist der Motor der Wirtschaft.

Das duale Studium Logistikmanagement bereitet dich auf diese spannenden Aufgaben vor. Neben dem Hochschulstudium durchläufst du in den Praxisphasen alle wichtigen Logistik-Stationen bei LANXESS und erhältst Einblicke in unterschiedliche Bereiche wie z.B. Transportmanagement für verpackte und unverpackte Ware, Beschaffung von Transport-Dienstleistungen sowie die betrieblichen Grundlagen der Logistik.

Pro Semester werden 12 bis 13 Wochen an der Hochschule und 13 bis 14 Wochen bei LANXESS verbracht. Im 3. Studienjahr absolvierst du ein Auslandssemester. So wirst du optimal auf das internationale Tätigkeitsfeld in der Logistikbranche vorbereitet.

Voraussetzungen

  • Du hast mindestens die Fachhochschulreife und bringst überzeugende Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik mit
  • Du bist flexibel, mobil und hast einen hohen Leistungswillen
  • Du besitzt die Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit, bist belastbar und zeigst Eigeninitiative
  • Durchsetzungstärke und erste interkulturelle Erfahrungen runden dein Profil ab

    Ablauf

     

    Die Theoriephase an der EUFH

    • 3-jähriges Studium in Logistikmanagement an der Europäischen Fachhochschule (EUFH)
    • Vorlesungen in Blockveranstaltungen
    • Studieninhalte u.a.: Betriebswirtschaftslehre, Logistikmanagement, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, Volkswirtschaftslehre sowie Logistikstrategie und Supply Chain Management
    • Im 3. Studienjahr erfolgt ein ca. dreimonatiger Studienaufenthalt im Ausland

     

    Die Praxisphase bei LANXESS in Köln

    • In sechs Praxisphasen durchläufst du unterschiedliche Stationen in der Abteilung Global Logistics Management
    • Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft sowie in strategischen (Teil-) Projekten
    • Praxisinhalte u.a.: Transportmanagement für verpackte und unverpackte Ware, Beschaffung von Transport-Dienstleistungen sowie Rechnungsprüfung und - buchung

    Abschluss

    Bachelor of Arts (B.A.), Logistikmanagement

    Bewerbung

    Haben wir dein Interesse geweckt?

    Dann bewirb dich jetzt hier online bis zum 03. Juni. 

    Weitere Informationen zum Studium an der EUFH findest du hier.

    Studienbeginn an der EUFH ist jeweils im Wintersemester (Oktober).

    Ansprechpartner für deine Fragen ist Frau Katharina Znanewitz.

     

    Bachelor of Arts (EUFH), Product & Innovation Management

    Als globaler Spezialchemie-Konzern brauchen wir bei LANXESS qualifizierte junge Menschen, die sich um all die Produkte kümmern, die unseren Alltag bestimmen. Unsere Ernährung, unsere Freizeit, unsere Mobilität und unsere Kommunikation. All das, was wir täglich genießen und benutzen, wäre ohne die Industrie so nicht denkbar.

    Während des dualen Studiums Product & Innovation Management beschäftigst du dich mit der Beschaffung von Rohstoffen und logistischen Abläufen, du planst die Produktion, arbeitest an Projekten mit und lernst das Marketing, den Vertrieb oder unser Controlling kennen.

    Pro Semester werden 12 bis 13 Wochen an der Hochschule und 13 bis 14 Wochen bei LANXESS verbracht. Im 3. Studienjahr absolvierst du ein Auslandssemester. So wirst du optimal auf das internationale Tätigkeitsfeld in der Industrie vorbereitet.

    Voraussetzungen

    • Du hast mindestens die Fachhochschulreife und bringst überzeugende Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik mit
    • Du bist flexibel, serviceorientiert, hast ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Spaß an der Kommunikation
    • Du besitzt die Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit, bist belastbar und zeigst Eigeninitiative
    • Ein gutes Verhandlungsgeschick, Durchsetzungstärke und erste interkulturelle Erfahrungen runden dein Profil ab

      Ablauf

      Die Theoriephase an der EUFH

      • 3-jähriges Studium des Product & Innovation Managements an der Europäischen Fachhochschule (EUFH)
      • Vorlesungen in Blockveranstaltungen
      • Studieninhalte u.a.: Betriebswirtschaftslehre, Industriemanagement, Supply Chain Management, Unternehmensführung, Volkswirtschaftslehre sowie Unternehmenssteuerung und Informationsverarbeitung
      • Im 3. Studienjahr erfolgt ein ca. dreimonatiger Studienaufenthalt im Ausland

       

      Die Praxisphase bei LANXESS

      • Einsatz in verschiedenen kaufmännischen Abteilungen des Bereiches Global Procurement & Logistics wie z. B.: Einkauf, Vertrieb, Marketing, Logistik und Controlling
      • Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft und in strategischen (Teil-)Projekten

      Abschluss

      • Bachelor of Arts (B.A.), Product & Innovation Management

      Bewerbung

      Haben wir dein Interesse geweckt?

      Dann bewirb dich jetzt hier online bis zum 03. Juni. 

      Weitere Informationen zum Studium an der EUFH findest du hier.

      Studienbeginn an der EUFH ist jeweils im Wintersemester (Oktober).

      Ansprechpartner für deine Fragen ist Frau Katharina Znanewitz.

       

      Bachelor of Science (FHDW), Wirtschaftsinformatik

      Alles eine Frage der (Informations-)Technik: In einem weltweit vernetzten Unternehmen wie LANXESS nehmen Wirtschaftsinformatiker eine Schlüsselposition ein. IT-Experten planen, entwickeln und programmieren unsere hochmodernen Informationstechnologien rund um den Globus. Im dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik erwirbst du das Handwerkszeug und die Kompetenz, globale Geschäftsprozesse sowie unsere komplexen Produktionsanlagen mit zu steuern, zu errichten und zu betreuen.

      Während der Fachinformatiker-Ausbildung werden alle wichtigen IT-Stationen bei LANXESS durchlaufen, wie beispielsweise Controlling, Software-Engineering und Beratung. Zum Experten für betriebliche Informationssysteme, Datenbanken, Systemanalyse, Projektmanagement, Betriebswirtschaft sowie für Methoden der Software-Entwicklung entwickelst du dich im berufsbegleitenden Studium Wirtschaftsinformatik. Mit intensiven Sprachtrainings in Englisch bereiten wir unsere angehenden IT-Fachkräfte auf den Einsatz in internationalen Teams vor – mit dem Ziel, unsere IT-gestützte Vernetzung weltweit zu unterstützen und zu verbessern.

      VORAUSSETZUNGEN

      • Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife
      • Überdurchschnittliche Kenntnisse in Mathematik und Informatik
      • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
      • Fähigkeit zur fachübergreifenden Teamarbeit
      • Hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative

      ABLAUF

      • 2,5-jährige Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Anwendungsentwicklung
      • Parallel dazu: 3-jähriges ausbildungsbegleitendes Studium der Wirtschaftsinformatik an der privaten Fachhochschule der Wirtschaft (FDHW) in Bergisch Gladbach
      • Studieninhalte u.a.: Betriebswirtschaft, betriebliche Informationssysteme, Software-Engineering, Projektmanagement, Englisch
      • Vorlesungen samstags und Blockveranstaltungen

      ABSCHLÜSSE

      • Fachinformatiker/-in, Fachrichtung Anwendungsentwicklung
      • Bachelor of Science (B.Sc.), Wirtschaftsinformatik

      FINANZIERUNG

      • Ausbildungsvergütung nach Chemietarif Nordrhein-Westfalen
      • Die Studiengebühren/Semesterbeiträge übernimmt LANXESS

      JETZT BEWERBEN!

      Die aktuelle Bewerbungsrunde ist leider vorbei. Bewerbungen sind voraussichtlich ab August 2016 wieder möglich.

      Erfahrungsbericht

      Marvin Fischenich

      Erfahrungsbericht ansehen

      Kontakt

      Ursula Weißhaupt
      Studiengänge der
      Wirtschaft und Technik
      Tel.: +49 214 30 34856

      André Hoderlein
      Studiengänge der
      Naturwissenschaften
      Tel.: +49 214 30 47227

      Katharina Znanewitz
      Studiengänge der
      EUFH und DHBW
      Tel.: +49 214 30 70700